Seth Casteel - Hunde unter Wasser Kunst

Seth Casteel und seine Unterwasserfotos von Hunden


Mit Unterwasserfotos von Hunden zum Erfolg

Seth Casteel ist ein renommierter und sehr erfolgreicher Tierfotograf, der aber erst durch das Fotografieren von Hunden unter Wasser seinen großen Durchbruch hatte.

Seth Casteel: Wie alles begann
Seth Castell hat zwei Wohnsitze, einmal in Los Angeles und einmal in Chicago. Er ist selbst stolzer Besitzer von zwei Hunden.
Seth Casteel begann im Jahre 2007, obdachlose Haustiere zu fotografieren, um sie in neue Familien zu vermitteln. Er wollte damit nur eines tun: Den Tieren helfen, ein neues, schönes Zuhause zu finden. Dies war der Beginn seiner Karriere als Hundefotograf. Doch er ging noch weiter: Als er seinen geliebten Vierbeiner, einen Cocker Spaniel, fotografieren wollte, kannte dieser kein Erbarmen. Er sprang immer wieder in den Pool, schwamm und tauchte was das Zeug hielt, und spielte mit seinem Lieblingsball. Daher besorgte Casteel sich eine Unterwasserkamera und fotografierte seinen tierischen Freund beim Spielen im Pool. Die Fotos hatten in diesem Stadium noch lange keine professionelle Qualität. Dies war zu diesem Zeitpunkt aber auch nicht die Absicht des Fotografen. Doch er entdeckte mit dieser Art der Hundefotografie eine wahre Marktlücke. So etwas gab es bis dato noch nicht. Casteel begann also, alle möglichen Hunde bei ihrer Lieblingsbeschäftigung im Wasser zu fotografieren. Mit einer guten Kamera und etwas Bildbearbeitung entstanden schon bald die ersten spektakulären und faszinierenden Fotos, die den besten Freund des Menschen einmal ganz anders darstellen. So hat noch niemand seinen Hund gesehen, soviel war zu diesem Zeitpunkt sicher. Drer Fotograf selbst hat wohl am allerwenigstens damit gerechnet, was dann passierte. In der Folgezeit begann Casteel, offiziell als Tierfotograf zu arbeiten und erzielte schon bald erste Erfolge. Sogar die New York Times lobte ihn in den Himmel und bot ihm ein Volontariat an, das dieser sofort begeistert annahm.

Seth Casteels Durchbruch
Was dann kam, war im Vorhinein bei besten Willen nicht abzusehen. Die namhaftesten Zeitschriften aus aller Welt rissen sich um Casteels Fotos und zahlten ihm dafür große Unsummen von Geld. So hat Seth Casteel das geschafft, wovon Millionen Menschen träumen: Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Das ihm sein Beruf auch heute noch riesige Freude bereitet, ist nicht zu übersehen. Am allermeisten Spaß haben aber die Hunde. Nahezu jeder Hund liebt das Wasser und das Spielen und Tauchen darin. Zahlreiche Leute buchten Seth Casteel, damit er auch ihre Vierbeiner unter Wasser ablichtet. Dabei entstanden zahlreiche Fotos, die heute sogar in Bildbänden, auf Postern und in Kalendern veröffentlicht werden. Die Verkaufszahlen dieser Produkte sprechen ebenso für sich. Mit dem Bildband „Hunde unter Wasser“ gelang ihm endlich auch in Europa der große Durchbruch . Seth Casteel ist häufig in diversen Talkshows und TV-Sendungen zu sehen und bietet immer den höchstmöglichen Unterhaltungswert. Wer jetzt denkt, Seth Casteel benötigt für die Ausübung seines Jobs eine große Ausrüstung Profimaterials, der irrt. Lediglich eine Unterwasserkamera, ein Ball und ein gut gelaunter Hund sind nötig, damit derart atemberaubende Fotos entstehen können. Hunde jeder Größe und Rasse und in allen möglichen Positionen sind auf Seth Casteel´s Bildern zu sehen und alle haben sie eines gemeinsam: Sie zaubern uns jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen und viele Hundebesitzer werden ihren eigenen Liebling darin wiederfinden. Die Mimik und Gestik der Tiere sorgt oft für schallendes Gelächter und ordentlich Gesprächsstoff – nicht nur unter Hundefreunden. Doch bis das perfekte Foto einmal entstanden ist, kann es oft Stunden, manchmal sogar Tage dauern. Denn es sind ja immer noch Tiere, die Seth Casteel hier fotografiert. Doch diese Zeit investiert der meist veröffentlichte Tierfotograf gerne.

Seth Casteel und sein großes Herz für Tiere
Viele denken nun sicher, dass Seth Casteel wunderbar von seinem Beruf leben kann. Dem ist sicherlich so, allerdings ruht sich der Tierfotograf nicht auf seinen Lorbeeren aus: Er engagiert sich nach wie vor ehrenamtlich in den Tierheimen der Umgebung und fotografiert die Tiere dort, um ihnen bei der Suche nach einem neuen Zuhause zu helfen. Nicht nur das macht Seth Casteel zu einem ganz besonderen Fotografen und Menschen!

Seth Casteel

Unterwasserfotos von Hunden
Final Thoughts

Seth Casteel und seine Unterwasserfotos von Hunden

Overall Score 3.8 Unterwasserfotos von Hunden
Readers Rating
2 votes
4.4